Alles alles Gute – weniger ist mehr

Manchmal benötigt man für ein tolles Projekt gar nicht viele Materialien. dies möchte ich euch heute am Beispiel des Stempelsets alles alles Gute zeigen.

Für meine Karten habe ich lediglich zwei farbige Stempelkissen und ein neutrales für den Text, sowie Flüsterweiß Farbkarton und Leinenfaden verwendet.

Stampin'Up Up alles gute Kartenset Anfänger schleifen Kranz

Die Motive sind in zwei Grüntönen gestempelt. (Grüner Apfel und meeresgrün) da es sich um sogenannte distINKtive Stempel handelt, kommt die Dimension im Motiv automatisch mit nur einem Stempelabdruck. es entsteht auf magische Weise ein monochromer plastischer Effekt.

Stampin Up alles gute wishing you well Anfänger schleifen Kranz

Das Motiv wird mit unterschiedlicher Deckkraft aufs Papier gezaubert und bekommt so eine realistische Tiefe und Farbintensität. Wirklich wie von Zauberhand.

Stampin'Up Up alles alles gute wishing you Well Stempeltier bestellen

Tipp: Wichtig hierbei, euer Stempelkissen darf nicht zu saftig sein. sollte dies der Fall sein einfach ein bisschen der Tinte mit einem Löffel oder der im Acryl Klotz wieder in das Stempelkissen einmassieren und quasi herunterdrücken.

Stampin Up alles alles gute wishing you Well Stempeltier bestellen

Alle notwendigen Materialien für diese Karten bekommt ihr in einem Set gerne gerne bei mir.

Wer von den Grundmaterialien schon einiges hat kann kann die einzelnen Produkte natürlich auch einzeln über mich beziehen.

😊 Liebe Grüße, eure Danny


Hier geht’s zum Herbst Winterkatalog 2018:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Stempeltier